Salbei-Zigarren selbst gemacht

Jetzt steht der Salbei in vollster Pracht – beste Zeit, um Salbei-Räucherwerk selbst herzustellen. Das geht ganz einfach.

Salbei-Zigarren selbst rollen, Räucherwerk selbst herstellenIhr braucht:

Rotes Band

Salbei

Schere

Ihr schneidet im Garten die Spitzen des Salbeis ab und stellt sie zu einem kleinen Strauß zusammen. Dann dreht ihr den Strauß in sich, so dass er fester wird, klappt die Spitze aus Blättern um. Jetzt sieht es schon aus wie eine Kräuterzigarre. Dann wickelt Ihr den roten Faden um das Kräuterbündel aus Salbei, verknotet ihn – und fertig ist die Kräuterzigarre. Diese lasst ihr an einem luftigen Raum trocknen – bei mir liegen sie auf der Heizung, die ja momentan noch ausgeschaltet ist. Dort bleiben sie bis sie rascheltrocken sind.

Mehr über den Salbei findet Ihr hier.

Newsletter abonnieren - bleib auf dem Laufenden

Kategorie Schamanismus

Das bin ich: Schamane und Heiler sind große Worte für Qualitäten, die jeder in sich trägt. Keines davon erscheint mir ein passender Begriff oder gar ein passendes Bild, denn eigentlich ist der Gedanke vermessen, dass man andere heilen kann. Was ich aber kann, ist dir Raum geben für deine Themen, dir passende Fragen stellen und Prozesse in Gang bringen. Das ist, was ich tue, egal, ob ich als Buchautorin, Kräuterfrau oder Tierheilpraktikerin arbeite oder einfach nur mit dir einen Tee trinke. Mehr über mich findet Ihr auf auf meinem Reiseblog www.indigo-blau.de

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.